Bürger fordern Gleichbehandlung

KLÄRANLAGE WIRD VERKAUFT – 380.000 EURO SCHADEN BLEIBT UND WÄCHST

Wieder einmal erfährt die schwer benachteiligte Bevölkerung von Schilterndorf/Čirkovče, Wiederndorf/Vidra vas und Aich/Dob aus der Zeitung, was mit ihren Kanalanschlüssen passiert: Die Abwasserreinigungsanlage (ARA) Aich-Dob wird verkauft, oder sollte man bei einem Mindestpreis von 8500 Euro für  1646 m² Grund samt Betriebsgebäude eher sagen „verscherbelt“? Quadratmeterpreis: knapp über 5 Euro!!

Der Schaden für die 150 angeschlossenen Haushalte wird damit wohl nicht wieder gutgemacht werden können: auf über 380.000 Euro ist bisher die Mehrbelastung gegenüber dem Rest der Gemeindehaushalte angestiegen und wächst weiter (siehe Kanalrechner rechts!). Durchschnittlich 2400 Euro Minus pro Haushalt bei fast doppelten Kanalgebühren! Das ist eine unerträgliche Benachteiligung eines Teiles der Gemeindebevölkerung, die sofort abgestellt gehört! Die Verantwortung liegt bei der Gemeinde Bleiburg/Pliberk.

Spet le iz časopisa izvemo, da bodo za majhen denar zabarantali našo čistilno napravo. Škoda vaščanom ostane. Tu se še naprej dela velika krivica!

bty

Kommentare sind geschlossen.